Friseure in Wien


Friseure Wien 1. - 23. Bezirk -> zu den Friseur-Betriebe in Wien

Der Friseur

Trotz Nagelstudios und Beauty-Salons: Der Friseur ist für viele Frauen noch immer der erste, für manche Männer sogar der einzige Ansprechpartner in Sachen Schönheit und Trends wie Mebaolic Balance. Das liegt unter anderem daran, dass sein Tätigkeitsfeld weit über das bloße Hairstyling hinaus geht und viele Aspekte der Schönheitspflege umfasst.

Der Tätigkeitsschwerpunkt eines Friseurs liegt natürlich im Haareschneiden. Ein guter Friseur wird jedoch auch bei der Auswahl eines passenden Haarschnitts behilflich sein und seine Kunden diesbezüglich umfassend beraten. Mit verschiedenen Schnitttechniken werden dann ganz unterschiedliche Frisuren gestaltet. Auch eine Farbveränderung steht bei vielen Frauen auf der Wunschliste beim Friseur. Der Fachmann (oder die Fachfrau) hilft bei der Auswahl nicht nur des richtigen Tons, sondern auch der passenden Colorations-Art: Von einer Schaumtönung mit einer Haltbarkeit von lediglich einigen Haarwäschen bis zur dauerhaften Farbe ist alles möglich. Soll die Farbveränderung nicht ganz so stark sein, färbt der Friseur auch nur Strähnchen ins Haar.

Dauerwellen werden nicht mehr ganz so häufig verlangt wie noch vor einigen Jahren, dennoch kann ein Friseur natürlich auch dauerhafte Locken in glattes Haar zaubern - oder mit einer Volumenwelle für mehr Stand am Haaransatz sorgen. Auch haarschonende saure Dauerwellen oder Dreimonatswellen sind beim Friseur zu haben, der natürlich fachkundig berät, was das Passende ist.

Ein etwas aufwändigerer Wunsch an den Friseur ist eine Haarverlängerung. Echthaar oder synthetisch hergestelltes Haar wird dabei in das Haar der Kundin eingefügt und mittels verschiedener Methoden befestigt. Die Möglichkeiten reichen dabei vom simplen Clip bis zum kunstvollen Einflechten. Eine weitere Aufgabe des Friseurs ist das Styling des Haars. Dabei kann es sich um eine Fönfrisur im Anschluss an den Haarschnitt handeln, aber auch um aufwändige Gala-Frisuren, etwa zu einer Hochzeit, bei denen das Haar gewellt, geflochten, hochgesteckt und zum Beispiel mit Blumen geschmückt wird. Viele Hotels, speziell ein Wellnesshotel in Österreich, verfügen auch direkt in der Anlage einen hoteleigenen Friseuer der im Bedarfsfall auch bei Problemen im Bereich von Haar und Kopfhaut hilft und gibt, zum Beispiel bei Schuppen oder Juckreiz, passende Pflege- und Produkthinweise.

Ist ein Mann der Kunde, gehört auch die Rasur und die Gestaltung des Barts mit zu den Aufgaben eines Friseurs, der zudem mögliche Ohr- und Nasenhaare fachgerecht entfernt.


Webtipps


Inhaber der Domain www.friseure-wien.at ist:www.webmeister.at